"Anerkennen, was ist."

Scham,- Schuld- und Ekelgefühle nach einer zwanghaften und hemmungslosen Essattacke verursachen oft den Drang zu erbrechen, um den Essanfall wieder rückgängig zu machen - manchmal mehrere Male am Tag. 

Das kann zu völliger Überforderung des Körpers führen: körperliche Beeinträchtigungen sowie depressive Stimmungen sind häufig.

 

Überfordert ist dabei oft auch die Seele, denn hinter der Gier verbergen sich häufig unerfüllte Bedürfnisse und alte schmerzhafte Erfahrungen.

 

In der integralen Psychotherapie haben Sie die Möglichkeit, Ihren Körper und Ihre Seele zu erforschen. Körperübungen, Innenspürungen und therapeutische Gespräche helfen Ihnen dabei.

Einzelberatung von drei Terminen je 60 Minuten sichern unter:

Kurs-ID: 20161111-842647

Bezeichnung:

Individuelle Ernährungsberatung zur Vermeidung von Fehlernährung

Nächste Termine:

Abnehmen in der Gruppe 

Start: September 2018

Richtig Essen Gewichtscoaching Mental

Kurs-ID 20140818-618060

Obernkirchen

dienstags

Kurs 1:16.15 Uhr bis 17.15 Uhr
Kurs 2:17.30 Uhr bis 18.30 Uhr

Kurs 3:18.45 Uhr bis 19.45 Uhr

8 Gruppentreffen

Wo: BKK 24

Sülbecker Brand 1

31683 Obernkirchen

tel: 05724-9714154

 

Hameln

dienstags

Kurs 1:18.15 Uhr bis 19.15 Uhr
Kurs 2:19.30 Uhr bis 20.30 Uhr

8 Gruppentreffen

Wo: BKK 24

Ritters. 12

31785 Hameln

Tel: 05151-60606914

 

Barsinghausen

mittwochs

 

 

Anmeldungen unter:

Tel: 05752-92008

Präventionskurs

nach § 20 SGB V

Kostenerstattung je nach Kasse von bis zu 100 %

Kosten: 149 €